*
Menu
blockHeaderEditIcon
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version

Über uns - Historie


Fahrschule Hartmann

Die Fahrschule Hartmann gibt es seit dem 1. September 1990. Davor arbeitete ich nach meinem Studium in Dresden als Gruppenleiter Taxi/Fahrschule im Kraftverkehr Schwarze Pumpe. In der Wendezeit machte ich 1990 den Fahrlehrerschein und arbeitete bis August 1990 im Kraftverkehr als Fahrlehrer. Das erste Fahrschulauto war dieser Nissan Sunny.  

Angefangen hatte ich in der ehemaligen Schule in Nardt. Später zog ich dann nach Hoyerswerda in die Räume der ehemaligen Fahrschule des KfL Weißkolm. Diese Kellerräume in der Stadtpromenade 11 waren ganz schöne Katakomben, so daß ich mich weiter umschaute. Mittlerweile ist die Fahrschule in der Straße des Friedens 3.

 Klassenzimmer

Fahrschule Hartmann

Nach einem Ford Fiesta wechselte ich auf den damals neu auf den Markt gekommenen Ford Focus.

Derzeitig werden PKW der Marken Audi und Ford für die praktische Ausbildung genutzt. Die normale Ausbildung erfolgt auf dem Audi Q3. Für die Automatik-Ausbildung steht ein Ford Fusion zur Verfügung. Audi Q3

Fahrschule
blockHeaderEditIcon

 
Fahrschule Hartmann
 

Sprechzeiten
blockHeaderEditIcon

Fahrschule Hartmann 

Straße des Friedens 3
(gegenüber Parkplatz
Lausitzcenter) 
02977 Hoyerswerda
Tel.: 03571/409504
Fax: 03571/601830
Kontakt

Sprechzeiten:

Montag u. Donnerstag
16.30-18.00 Uhr

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail